Regeln

Für mich ist es unfassbar wichtig, dass du zuverlässig bist und deinen gesetzten Termin auch tatsächlich wahrnimmst. Andernfalls bleibe ich auf den Kosten sitzen, die bei der Planung einer Session entstehen. Ich habe mit Entsetzen feststellen müssen, dass es viele Subs gibt, die es unterhaltsam finden, meine wertvolle Zeit zu verschwenden.

Bei Neukunden ist eine Anzahlung demnach unumgänglich. Ich habe hier eine Methode gefunden, die es erlaubt, dass beide Seiten zunächst anonym bleiben. Diskretion ist uns beiden ein wichtiges Anliegen, schließlich sitzen wir im gleichen Boot. Falls ich den Termin nicht wahrnehmen kann, bekommst du die Anzahlung in Höhe von 50€ selbstverständlich zurück. Woher du weißt, dass ich das Geld nicht einbehalte? Nun ja, du hast vor mir deinen Körper anzuvertrauen, der mehr wert ist als ein lausiger 50-Euro-Schein. Dann sollte dir dieser Vertrauensvorschuss nicht allzu schwerfallen.

Des Weiteren möchte ich ausdrücklich klarstellen, dass es in deiner Verantwortung liegt, mir unvermittelt mitzuteilen, was im Rahmen der bevorstehenden Session für dich i.O. ist und was nicht. Ich will eine klare Kommunikation. Auf Anfragen wie: „Hallo Herrin“ oder „darf ich eine Frage stellen?“, wirst du keine Antwort erhalten, meine Zeit ist kostbar und ich bin für Spielereien wie zuvor angekündigte Fragen zu alt. Mir ist ebenfalls egal, ob du mit Amazon schlechte Erfahrungen gemacht hast.

Ich grundsätzlich am Wochenende ganztägig verfügbar.

Wenn du mich glücklich machen willst, beinhaltet deine Anfrage also folgende Informationen:

  • Deine Kinks
  • Deine Tabus
  • Das Zeitfenster und das Datum, an dem du einen Termin möchtest.
  • Idealerweise einen Amazon-Gutschein in Höhe von 50€, wenn du weißt, dass ich das anbiete, was du suchst.

Dabei ist es ganz egal, ob deine Anfrage telefonisch oder schriftlich erfolgt. Wer in den Hörer nuschelt oder zweifelhaft wirkt, wird ignoriert. Auch wenn ich sehr streng und kalt erscheine, kannst du davon ausgehen, dass ich immer das Beste für beide Seiten möchte, also zögere nicht, mich wegen Fragen, die ich auf meiner Website nicht beantworten konnte, zu kontaktieren. Ich beiße nicht.