Laden...
Laden...

WILLKOMMEN

Mein Name ist Domina Mistress Tess,

ich bin eine ambitionierte Jungherrin mit einer natürlichen Begabung für das Dramatische.

Dominanz liegt mir im Blut, weshalb man sich sicher sein kann, dass ich die Situation immer unter Kontrolle habe, dir mit meinen Befehlen den Kopf verdrehe und eine Atmosphäre schaffe, in der du dich verlierst.

Dabei birgt gerade meine Vorliebe für die unterschiedlichsten Facetten des BDSM die Möglichkeit, mit mir in eine Welt der Erniedrigung, des Schmerzes und der Lust einzutauchen, welche man nicht vergisst.

Durch meine unbändige Vorstellungskraft überkommt mich ständig der Drang der Unterwerfung und ich kann den Moment kaum erwarten, in dem du vor mir kniest und meinen Befehlen folgst.

Das Münchener Nachtleben ist voller Versuchungen und bietet selbst dem ausgefallensten Gourmet seltener Genüsse die Möglichkeit seine Wünsche zu erfüllen. Einer der ausgefallensten Genüsse ist wohl der Wunsch nach Unterwerfung und Schmerz, der nur den wahrhaft verruchtesten aller Geister bekannt ist.

Aber auch schon dieses Verlangen bietet eine Vielschichtigkeit an Möglichkeiten, die nur eine geringe Anzahl an Menschen wahrlich begreifen kann. Eine dieser Personen bin ich – Domina Mistress Tess. Dabei liebe ich alle Spielarten des BDSM. Sei es die Sklaven- oder Nuttenerziehung eines meiner Spielzeuge mit dem Rohrstock, das Anbeten meines in Latex gehüllten perfekten Körpers oder das Verwöhnen meiner Füße, welche nach einer ausgiebigen CBT ein wenig Fürsorge benötigen. Als High Class Domina habe ich in all diesen Gebieten und noch vielen mehr Perfektion erreicht, welche sich mit dem unstillbaren Durst der Ausübung meiner Neigung zu einer Synergie vereint, der kein Sub widerstehen kann.

Aber BDSM ist für mich mehr als reine Sexualität. BDSM bedeutet für mich Stärke in der eigenen Schwäche zu finden. Meine Sklaven kommen zu mir, knien vor mir, erdulden Schmerz, Missachtung und Scham und kommen doch mit einem Gefühl der Glückseligkeit aus jeder Session mit mir, die ihnen die Kraft gibt, ihren Alltag zu bewältigen, bis sie sich wieder in meinem Sein verlieren und erneut durch mich zur Glückseligkeit finden.

Domina sein bedeutet somit nicht nur mein angeborenes Recht auf Herrschaft auszuüben, es bedeutet auch, die Bedürfnisse meiner Sklaven zu erfüllen und sie selbst zu willigen kleinen Dienern zu erziehen, die mir in ihrer Hingabe jeden Wunsch und jeden Befehl von den Lippen ablesen.

Ja, München bietet die Möglichkeit die unterschiedlichsten Bizarrladies und Dominas kennenzulernen, aber dennoch kommen meine Sklaven immer wieder zu mir.

Ich bin die Herrin, die du dir immer gewünscht hast. Die Domina, der du schon gehorchst, bevor sie das erste Wort sagt. Die Bizarrlady, deren bizarre Eleganz und Anmut dich um den Verstand bringt. Du findest mich in den nobelsten Locations und Studios Münchens. Ob du nun Anfänger oder bereits tief in die Welt des BDSM eingetaucht bist und Erfahrung mit der vollkommenen Unterwerfung durch eine Domina hast – bei mir wirst du Dinge erleben, die du nie zuvor erlebt hast.

Du wirst ein Gefühl von Unterwerfung spüren, welches dir unvertraut ist und merken, dass es das ist, was dir immer gefehlt hat. Ich bin nicht irgendeine Domina, ich bin DIE Domina. Und bald werde ich deine Domina sein, auch wenn du es vielleicht noch nicht weißt.

Komm zu mir nach München und unterwerfe dich!

Domina Mistress Tess

SERVICES

Latexliebe & Heavy Rubber

Du stehst auf Lack und Latex?

Bei mir bist du mit deinen Vorlieben in den besten Händen.

Ob der Totaleinschluss mit Latexkleidung und Maske oder nur die visuelle Stimulierung, ich habe mit Sicherheit auch was ganz Besonderes für dich…

Schuh- und Fußfetisch

Du hast einen ausgeprägten Schuh- und Fußfetisch?

Riechst du gerne an Stiefeln und verwöhnst die Füße einer Frau?

Ich teile deinen Faible für Schuhe und lasse dich gewähren.

Bei mir kannst du dich mit deinem Fetisch outen und bekommst das volle Programm.

Erziehung

Mommys-Boy, Lehrer-Schüler, Erzieher-Heimzögling oder die konsequente aber liebevolle Nuttenerziehung.

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, wichtig ist nur, dass man sich mit ihr identifiziert.

Ich sorge dafür, dass du dir die neuen Eigenschaften aneignest.

Klinik

Für die ganz pflegebedürftigen Fälle biete ich idealistische Klinikbehandlungen und Fesselungen bis zur absoluten Immobilität an.

Du willst echten Schmerz und wirklichen Kontrollverlust?

Trau dich…

Dirty Games

Es ist nicht immer leicht, die Verdorbensten unter euch vollends zu befriedigen.

Allerdings macht es mir unfassbar Spaß, eure geheimsten Fantasien auszuleben und mit euch zu spielen, bis ich mein Ziel erreicht habe.

Tabus & Vorlieben

Tabus:
KV, Intimkontakt, unsafe Praktiken

Vorlieben:
Sissyfication, Petplay, Fußerotik, Demütigung,
Tease and Denial

WEITERE SERVICES

  • Analbehandlung

  • Analdehnung

  • Aufspritzung

  • ASMR

  • Atemreduktion

  • Benutzungsspiele

  • Brustwarzenbehandlung

  • CBT

  • Demütigung

  • Einlauf

  • Entführungsspiele

  • Facesitting

  • Feminisierung

  • Fixierungen

  • Fisting

  • Flagellation

  • Gemeinschaftserziehung

  • Gummi/Latex

  • HeavyRubber

  • Harnröhrenvibration

  • Inhaftierung/Keuschhaltung

  • Katheter

  • Maskentraining

  • Millitär-Drill

  • Mumifizierung

  • Nadeln

  • Nähspiele

  • NS

  • Partnererziehung

  • Petplay

  • Psychofolter

  • Reizstrom

  • Restriktive Fixierungen

  • Rohrstockerziehung

  • Rollenspiele

  • Strap on

  • Tunnelspiele

  • Tease and Denial

  • Trampling

  • Verbalerotik

  • Verhöre

  • Versklavung

  • Wachs

  • Zwangsentsamung

GALERIE

Mistress Tess

NEWS

Ab sofort nur an Wochenenden verfügbar!

Hinweis zur Erreichbarkeit

Ich möchte hier noch einmal darauf hinweisen, dass ich Anrufe mit unterdrückter Nummer grundsätzlich nicht annehme. Hinterlasse mir eine Nachricht, da ich Anrufe nicht immer entgegennehmen kann.
Ohne Absage besteht bei einer Nichteinhaltung des Termins keine weitere Chance auf ein Treffen.

Deine Nummer wird blockiert.:-)

Lies die Regeln.

Termine absagen oder verschieben

Bei Absagen, die nicht spätestens 24 Stunden vor dem vereinbarten Termin erfolgen, ist es nicht möglich, einen anderen Kunden zu behandeln. Der Kunde verpflichtet sich daher, Termine, die er aus von ihm zu vertretenden Gründen nicht wahrnehmen kann, spätestens 24 Stunden vorher abzusagen.

Musste die Session für einen Termin umfassend vorbereitet werden und steht kein Ersatzkunde zur Verfügung, kann gemäß § 615 BGB ein Anspruch auf Zahlung eines Ausfallhonorars gegeben sein.

Hier findest Du die aktuellen Termine…

KONTAKT

Telephone | 0152-24728145
350,-€ | per Hour